Stundenplan falsch? Ich glaube, NEIN!

Hey Leuts. Alles gut? Bei mir schon. Nur etwas müde.

Gestern Abend Fluch der Karibik 3 mit meinem Bruder geschaut. War sogar ganz nett, ging aber bis 1:39 Uhr. *gähn*

Aber beginnen wir mit dem Grund für die Überschrift. Ich erhielt gestern eine Mail von der Uni-Sing, genauer vom Bearbeiter meiner Anmeldung/Immatrikulation im Fachbereich Eletro- und Computertechnik, die besagte das mein Stundenplan für nächstes Semester nicht ganz so schlau ist, weil die Hälfte der Kurse nicht verfügbar ist und ich für die andere Hälfte die Voraussetzungen nicht erfülle. Allerdings handelte es sich dabei noch um meinen Stundenplan von meiner Anmeldung vom letzten Oktober und den hatte ich schon längst über Board geworfen. Eine Email und eine Erklärung später hieß es dann, dass ich einen hervorrageden Studenplan gewählt hätte, das weitere Unterlagen meinerseits nicht nötig wären und meine Anmeldung nun ohne Probleme weiterbearbeitet werden könne. Das hört sich doch vielversprechend an.

Greg’s ISIC. Doofes Bild!Außerdem habe ich doch letztens mal daran gedacht meinen Internationalen Studentenausweis machen zu lassen und nach einer Auslandskrankenversicherung zu fragen. Den Ausweis habe ich jetzt, auch wenn ich auf dem Foto wie auf meinem Reisepass etwas traurig aussehe, allerdings kann mir die AOK keine Auslandskrankenversicherung austellen, die länger als 45 Tage hält, was wohl für 5 Monate etwas zu knapp ist. Also werde ich mich demnächst mal vertrauensvoll an den ADAC wenden, weil ich von dem einen oder Anderen hörte, dass die sehr günstig für Mitglieder sein sollen!

Es geht also voran. Ich denke auch dass ich im Laufe der nächsten Woche mein Zugticket zum Frankfurter Flughafen buchen werde und die Bestätigung für meine Unterbringung in Singapur bekommen werde. Die Verabschiedung am Wuppertaler HBF ist dann am 24. Juli um ca. 8:00 Uhr, aber auch da wird es noch Details geben.

Nun, dann werde ich hier mal weitermache, gell?

Besides: Habe damals mal in South Park mitgespielt, checkt mein Bild! 😉

Update: Der Sebastian hat mir gerade die Tickets zugesendet, wir fahren also definitiv am 24.Juli um 8:14 Uhr. Wir sehn uns am Bahnhof! 😉

Greg in South Park. Irgendwie ganz schön Zweidimensional!

3 Antworten auf „Stundenplan falsch? Ich glaube, NEIN!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.