Blogupdate.

Hallo liebe Leser.

Auch wenn man von außen nicht viel sehen kann, tut sich doch innen was. Ich bin heute morgen früh aufgestanden und habe meinen Blog aktualisiert. Jetzt wird die Neue WordPress-Version 2.3 verwendet. Was das für euch heißt? Erstmal nichts.

Aber bald wird es noch mehr neues geben, doch leider hat dazu heute die Zeit nichtmehr gereicht. Sonst ist ja hier im Moment nicht viel los, da ich mit lernen und anderem Kram beschäftigt bin.

Also erstmal viel Spaß noch mit dem neuen, alten Blog!

Gruß euer Gregory. 😀

Update: Ich habe auch endlich mal ein neues Theme installiert und eingerichtet. Ich hoffe euch gefällt der „neue“ Look der Seite inklusive der tollen Grafikleiste. Danke auch an das Team des Tarski-Themes.

Update 2: Nach einigen 1000 weiteren kleinen Überarbeitungen vor alle im Layout- und Farbbereich und nach komplettem Überarbeiten des Header-Bildes  bin ich jetzt gerade ganz zufrieden. Sollten euch noch Details auffallen, die nicht „Richtig“ sind, oder solltet ihr weitere Vorschläge haben (so wie z.B. der Vorschlag von Bastian, der mich den Header hat überarbeiten lassen), dann schreibt ihn einfach als Kommentar hier in diesen Beitrag.

Danke. 😀

6 Antworten auf „Blogupdate.“

  1. Tags sind eh sehr wichtig – insbesondere der SonnTag und der SamsTag.

    Brav, dassde schön lernst. Wir würden zwar viel lieber dumme Sprüche zu neuen coolen Fotos schreiben… aber dafür kriegste wohl keinen Schein von der Uni… 🙁
    Also halt die Ohren steif & mach den einen oder anderen PowerLernTag. 😉

  2. also mir gefällt das neue Layout gut. Nachdem ich erfahren habe , das die Sonne im Hintergrund unter geht, nicht aufgeht, verstehe ich auch warum sie unter geht. Bei so einem Strandgut würde ich auch unter gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.