Geschafft.

Huhu. Ich hoffe euch geht es so gut wie mir.

Ich habe gestern meine zweite Klausur in diesen Semesterferien (oh oh, das böse F-Wort, nein nicht F***, sondern Ferien!) hinter mich gebracht. Und das war ein reines Vergnügen. Gut vorbereitet leichte Klausuren zu schreiben kann richtig Spaß machen! Nachdem ich dann ca. 30 Min. vor Abgabe, mit einem guten Gefühl und komplett bearbeiteter Klausur aus dem Hörsaal nach draussen kam schien auch noch die Sonne und es war sogar richtig angennehm. Als ich dann noch ein nettes Gespräch mit dieser netten Frau geführt habe, von der ich dauernd schreibe, war der Moment echt nahezu perfekt. Das lag natürlich auch an dem angenehmen Abend, den ich mit eben dieser Frau am Vortag verbracht habe. Sie ist echt ne Wucht und ich freue mich das wir uns so oft treffen können, jetzt wo wir beide etwas mehr Zeit haben.

Ansonsten geht es unaufhaltsam auf den Auszug meines Mitbewohners am Samstag zu. Das wird schon irgendwie komisch, vor allem wenn man wie wir mehr als sieben Jahre zusammen gewohnt hat. Aber so spielt das Leben. Jetzt freue ich mich auf’s Renovieren mit meinem neuen Mitbewohner! Und wir haben große Pläne, aber dazu später mehr.

Dann mal bis die Tage…

Euer Greg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.