Gaelcon ’06

Huhu Leute. *gähn*

OK, das war mal ein Con! Uff, ganz schön anstrengend, die ganze Zeit rollenspielen und Abends noch feiern… Aber von vorne: Zur erst sind wir der Beschreibung im Programm
Eingang von Clontarf Castlezum Clontarf Castle gefolgt, haben aber den Fehler gemacht nur Züge und Strassenbahnen benutzen zu wollen. Daher mussten wir noch gut eine halbe Stunde zu Fuß weiter laufen, aber wie man links sieht haben wir es dann endlich irgendwann geschafft. Ganz schön beeindrückend die Eingangskulisse. Dann haben wir uns für verschiedene RPG-Runden eingetragen, bzw. Tickets gekauft und Tine hat eine Menge alter Freunde getroffen. Wir haben eine Zeit lang der „Schlacht um Stalingrad“ beigewohnt und sind dann runter in den „Keller“ gegangen und haben dort an einer Call of Cthulhu-Runde teilgenommen. Wobei Keller sich wohl etwas zu schlecht für die äusserst feinen Räume unter der Burg anhört. Auf dem nächsten Bild sieht man sehr gut wie

RPG spielen bequem es in eben diesen „Kellern“ war. Abends wurde dann heftigst gefeiert und sowohl beim Abendessen als auch im Fibbers (Club und Pub) das eine oder andere Pint gehoben. Man freundete sich mit anderen Rollenspielern an und hatte eine Menge Spaß. Auch beide weiteren Tage liefen nach ähnlichem Schema ab. Morgens „früh“ raus, den ganzen Tag rollenspielen, Abends saufen, nach Hause laufen… Ich könnte Stunden von der netten Zeit reden die wir hatten, aber genau das haben ich nicht mehr. Zeit! Wir werden jetzt gleich nämlich die Dublinia besuchen gehen und uns lecker Vikinger anschauen und da der Schuppen sonst bald zu macht… 😉

Dublinia Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack in welch feinem Ambiente das Museum residiert. Alles weitere dann zu späterer Stunde, oder bei einem persönlichem Gespräch. Bin ja schon am Donnerstag Abend wieder in Wuppertal. Nebenbei, wisst ihr wie die Freunde von Tine die Wuppertal schon mal besucht haben die Schwebebahn nennen? Zwiebelbahn, weil es sich bei ihrer Aussprache fast gleich anhört. Also bis bald.

Euer Gregory! 😀

Eine Antwort auf „Gaelcon ’06“

  1. Hallo,
    habe gerade die Website besucht und habe Deine Berichte gelesen. Ich muß sagen bzw schreiben, das es mir sehr gut gefällt. Haste Du gut gemacht.

    Lojane

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.